Ihre Notizen

Moderne 4-schiffige Industriehalle in verkehrsgünstiger Lage an der A2 / auch teilbar

38112 Braunschweig / direkt an der A2 (Veltenhof) 38112 Braunschweig / direkt an der A2 (Veltenhof) Zur Karte
4.213.000 € 
Kaufpreis
3.247 m²
Fläche (ca.)
ab 2.030 m²
Teilbare Fläche (ca.)
10.946 m²
Grundstücksfl. (ca.)
4.213.000 € 
Kaufpreis
3.247 m²
Fläche (ca.)
ab 2.030 m²
Teilbare Fläche (ca.)
10.946 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Kathrin Strootmann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
4.213.000 €

keine Käuferprovision inkl. MwSt.

Online-ID: 2rhen4w
Referenznummer: 18035054

Industriehalle
Baujahr: 2013

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr 2013
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergieverbrauch (Wärme) 73,71 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch (Strom) 36,74 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 24.10.2028

- Bauweise: Stahl, Beton, Trapezblech

- helle, größtenteils klimatisierte Büroräume

- ausreichend Stellplätze im Außenbereich

- Alarmanlage mit Disponderfreischaltung, Kennwort und Alarmschaltung zum Wachschutz

- Gaszentralheizung

- Rauch- und Wärmeabzugsanlage

- Trafostation ausgelegt für 400V / 250 KVA und Umformer von
400V auf 500V / 250 KVA

- Sanitäranlagen und Teeküchen in jedem Geschoss

- Umkleide- und Waschräume

- ausgelegt für ca. 120 Mitarbeiter

- mehrere beleuchtete Grubeneinbauten

- Zweiträgerbrückenkrane mit einer Tragkraft von zweimal je 20, zweimal je 25 und zweimal je 30 Tonnen, alle als Tandemkrane ausgelegt

- ca. 11m hohe Produktionshalle

- wärmegedämmte Sektionaltore an der Vorder- und Rückseite

- Gleisanschluss der Deutschen Bahn möglich

- Erweiterung der Nutzfläche auf dem Grundstück ist möglich

- das Objekt ist teilbar

- u.v.m.

Hier investieren Sie in Ihren neuen Geschäftsstandort in einer zentralen und verkehrsgünstigen Lage von Braunschweig. Die Industrieimmobilie wurde im Jahr 1999 erbaut und 2012/2013 umfangreich erweitert. Das Grundstück hat eine Größe von ca. 10.946 m² und die gesamte Nutzfläche der Werksanlage beträgt ca. 4.513 m² und kann noch erweitert werden.

Das Gebäude teilt sich in ein erstes Schiff, indem sich die Büro- und Sozialgebäude mit ca. 1.266 m² befinden sowie in ein dreischiffiges Hallengebäude mit ca. 3.247 m² Produktions- und Lagerfläche.

Im ersten Schiff befinden sich im Erdgeschoss neben dem Eingangsbereich mit Anmeldung, Umkleide- und Waschräume, WC-Anlagen, Aufenthalts- und Büroräume sowie die Funktionsflächen. Im Obergeschoss befinden sich weitere Büro-/ Küchen-/ Aufenthalts- und Besprechungsräume sowie WC`s.

Das dreischiffige Hallengebäude dient der Konstruktion, Produktion und Fertigung des Schwermaschinenbaus. Neben wärmegedämmten Sektionaltoren an allen drei Schiffen, die die Möglichkeit der LKW-Befahrung an der Vorder- und Rückseite bieten, verfügen die Hallen über insgesamt sechs Zweiträgerbrückenkrane mit einer Tragkraft von zweimal je 20t, zweimal je 25t und zweimal je 30t, die alle zusätzlich als Tandemkrananlage ausgelegt sind. Ausreichend Platz für ein Kleinteillager und mehrere Grubeneinbauten mit Beleuchtung und stabiler Abdeckung runden dieses einmalige Angebot ab.

Beheizt wird das gesamte Gebäude über eine Gaszentralheizung. Neben Plattenheizkörpern in den Büro- und Sozialflächen verfügen die Hallengebäude über Gasstrahler-Heizungen.

Im Außenbereich des Gebäudes befinden sich ausreichend Stellplätze und die Möglichkeit, auf den speziell für den Schwerlastverkehr gepflasterten Flächen, Testfahrten durchzuführen.

Das gesamte Grundstück ist durch eine Zaunanlage eingefriedet und verfügt über zwei Zufahrten mit Stahltoren. Im hinteren Bereich befindet sich der Versickerungsteich.

Derzeit ist die Immobilie vermietet (bis Dez.2020), ausführliche Unterlagen sowie die Angaben zu den aktuellen Mieteinnahmen stellen wir gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Wir möchten noch darauf hinweisen, dass sich das Gebäude in einem sehr guten Zustand befindet und über eine überdurchschnittliche Objektqualität verfügt.

Des Weiteren ist es möglich das Objekt zu teilen in eine Einheit mit ca. 2.620 m² bebauter Gesamtfläche für 2.550.000,- € und in eine zweite Einheit mit ca. 2.030 m² bebauter Gesamtfläche für 1.890.000,- €. Die geteilten Grundstücke haben jeweils eine separate Einfahrt sowie Umfahrung. Gerne geben wir Ihnen hierzu nähere Informationen.

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 24.10.2028.
Endenergieverbrauch für die Wärme beträgt 73.71 kwh/(m²*a).
Endenergieverbrauch für den Strom beträgt 36.74 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

vermietbare Fläche: 4.513,00 m², Bürofläche: 1.266,00 m²

Lage

38112 Braunschweig / direkt an der A2 (Veltenhof)

Umzugskosten berechnen

Der Standort Braunschweig verbindet Tradition mit Hochtechnologie und ist das Zentrum der forschungsintensivsten Region Deutschlands.

Verkehrsanbindungen Stadt Braunschweig:
Braunschweig ist durch seine geographische Lage ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt in der Mitte Europas.

Die Stadt liegt im östlichen Niedersachsen an der A 2, der wichtigsten Ost-West-Verbindung Deutschlands. Durch die A 39 (Wolfsburg-Braunschweig-Salzgitter) hat Braunschweig einen Direktanschluss an die Nord-Süd-Achse A 7. Wichtige Bundesstraßen wie die B 1 (von Berlin nach Dortmund) und die B 4 (von Kiel nach Nürnberg) durchqueren die Stadt oder haben diese als Endpunkt.

Die Gewerbeimmobilie befindet sich im Stadtteil Veltenhof direkt an der Autobahn A2 Richtung Wolfsburg, Berlin, Hannover und Kassel.

Die Braunschweiger Innenstadt ist mit dem PKW in ca.10 bis 15 Minuten zu erreichen.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.